Lehrer/in (m/w) für die Grundschule in Teilzeit

Unser Kunde gründet eine freie Grundschule mit Hort und einem reformpädagogischen Profil. Sie wollen spätestens zum Schuljahr 2023 starten. Schulträger ist der gemeinnützige Verein “Lernvielfalt in Märkisch Oderland”.

Wir erreichen und begeistern Kinder, indem wir das Potential in ihnen sehen und einen Rahmen bieten für dessen Entfaltung. Die Kinder können mit unserer Hilfe die Qualitäten in sich selbst entdecken, die wir bereits in ihnen sehen. Wir erhalten die Motivation der Kinder, indem wir nicht werten, sondern Eigenverantwortlichkeit ermöglichen und Potential fördern. 2021 haben wir bereits eine Kita gegründet in der diese Werte umgesetzt werden. Unser Wunsch ist es. dieses in unserer Schule fortzusetzen.

Was wir bieten bzw. mit dir aufbauen möchten:

  • Vertrauenskultur, d.h. SchülerInnen und Lehrerlnnen gestalten ihren Schulalltag gemeinsam; wir arbeiten nach einem Selbstorganisationsmodell, welches auf Vertrauen &
    Verantwortung basiert
  • liebevolle, achtsame und gewaltfreie Beziehung auf Augenhöhe, gleichwürdiger Umgang mit allen Menschen
  • Freies und selbstbestimmtes Lernen, welches Begeisterung und Leichtigkeit in sich trägt

Wir wünschen uns von dir, dass du …

  • begeisterst durch deine eigene Leidenschaft für dein Fach/Wissen/.
  • begleitest, situationsgebunden arbeitest und Kompetenzen vermittelst unabhängig vom Lehrplan
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern auf Augenhöhe hast
  • empathisch und authentisch auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen kannst
  • in der Lage bist, dich selbst zu reflektieren
  • bereit bist, im Team zu arbeiten und abzustimmen
  • dein erstes und zweites Staatsexamen (Referendariat) abgelegt hast

Wir bieten dir dafür bzw. möchten mit dir aufbauen …

  • ein motiviertes Team voller Engagement
  • einen großen Rückhalt durch das Schulgründungs-Team und durch Supervision
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • selbständiges und selbst bestimmtes Arbeiten
  • einen naturnahen Arbeitsplatz
  • wir orientieren uns an den öffentlichen Gehältern

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – Coachprofil, Lebenslauf, Zeugnisse/Qualifikationen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an
bewerbung@jobcoaching-jetzt.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! (bitte die Stellen-ID RCJWNBH mit angeben!)

Ansprechpartnerin: Ines Dietrich
Telefon 0331-23700672

Hier Bewerbung hochladen
Hier Lebenslauf hochladen
Hier Zeugnisse hochladen